Communication 2022 needs change

Dass die Pandemie gravierende Folgen in vielen Bereichen mit sich gebracht hat, ist unumstritten. In ihrer Drastik greift sie nicht nur unsere Gesundheit an, sondern betrifft kulturelle & gesellschaftliche Sphären u. sorgt für Klüfte. Diese Ausnahmesituation hat auch in der Kommunikation Ausdruck gefunden. Werbebotschaften transportieren gesellschaftliche Diskurse u. bewerben auf emotionalisierende Weise. Normalerweise werden im #Marketing Wir-Appelle vermieden, der Fokus liegt auf dem Produkt. Nun holen die Botschaften die Menschen im Privaten ab: „Wir sind alle nicht allein, wir sind ein Wir“. Es entstanden rührende Werbefilme wie z.B. #Herzensangelegenheit von DocMorris oder der gehypte Spot #derwunsch von Penny – oftmals sehr düster. Der Zuschauer fühlt sich noch mehr mit der Corona-Thematik konfrontiert. Aktuelle Studien zeigen, dass sich dieser Trend gen Normalität verändert – und verändern muss!

FARBE BLAU Creative Communication GmbH gestaltet dies aktiv mit, indem wir nach vorne schauen u. im #Storytelling positiv, werteorientiert u. zukunftsweisend sind. In der Kommunikation ist es jetzt wichtig, Ausblick & Orientierung zu bieten. Es wird ein Leben nach der Pandemie geben und auf das freuen wir uns!